VFR Wellensiek II. – BSV I. 0:6. (0:1)

Der Anstoßzeit – 9 h – sei geschuldet, dass sich in der 1. Halbzeit ein zerfahrendes Spiel entwickelte, kaum Chancen auf beiden Seiten, bis Deniz B. In der 25 Minute im Strafraum gefoult wurde und Emran sicher zur 1:0 verwandelte. Der BSV übertrieb wieder mal das klein-klein Spiel durch die Mitte. Die Halbzeitansprache von Düse muss deutlich gewesen sein. Sofort nach Wiederanpfiff wurde das Spiel breit gemacht, über die Flügel kombiniert und so fielen dann folgerichtig in regelmäßigen Abständen 5 weitere Tore: 51. min. Murtadha, 70. Emran, 73. Can B., 81. André 85. Can B.. In der 75. Minute wurde Marko im Tor durch Emre ersetzt. Beide verlebten einen ruhigen Vormittag

%d Bloggern gefällt das: