Fazit: Ü 40 Hallenrunde 2018/2019

Es wurde wieder wie im letzten Jahr eine gute Hallensaison gespielt, aber nicht so souverän.
In der Vorrunde gab es 2 Niederlagen, die trotzdem noch zu Platz 1 in der Gruppe C führten. Leider scheiterten wir im 1/2 Finale unglücklich gegen den späteren Stadtmeister Arminia, setzten uns aber im 1/4 Finale gegen Kickers Sennestadt verdient durch.

Wir können zurecht behaupten, dass wir zu den 5 stärksten Mannschaften im Kreis gehören, darauf können wir stolz sein.

Torschützenkönig wurde wieder Vedat mit 32 Treffer, es folgten
Irfan. 12
Düse. 12
Gökay. 8
Samir. 8
Olaf. 7
Sahin. 6
Riza. 4
Erkan. 2
Özkan 2
Hasan. 2
Iskender 1
Locke. 1

Im nächsten Jahr auf ein neues.

%d Bloggern gefällt das: