0:4 Niederlage der 2. Mannschaft

Die 2. Mannschaft hatte wie auch die 1. ihr richtungsweisende Spiel um oben in der Tabelle weiter mitzuspielen.

Gab es schon letzte Woche den Dämpfer gg Jöllenbeck wollte man es wieder gutmachen gegen Quelle II.
Doch am Ende stellte sich heraus das diese Queller williger waren die 3 Punkte mitzunehmen. Ja, es gab auch Pech auf unserer Seite. Nach dem 0:1 nach 20 Minuten, ein Schuss wurde unglücklich abgewehrt und landete im Nachschuss im Netz. Ein aus unserer Sicht unberechtigter Elfmeter brachte kurz vor der Halbzeit das 0:2. Nach 20 Minuten in der 2. Halbzeit bekamen wir einen Elfmeter der aber eben nicht verwandelt wurde.

Hier kommt dann das Phrasen Schwein „hätte, wenn und aber“ wer das Spiel wohl anders gelaufen. Wir bekamen wieder zu wenig Zugriff im Mittelfeld und mussten uns dem größeren Willen beugen. Mit dem 3 und 4:0 sind wir sicherlich unter Wert geschlagen, hatten wir doch gerade in der 1. Halbzeit absolut auf Augenhöhe gespielt und fehlten uns auf Grund von Verletzung wichtige Spieler.

%d Bloggern gefällt das: