BSV West II erobert den zweiten Tabellenplatz

BSV West II erobert den zweiten Tabellenplatz

Große Freude bei den BSV Anhängern: Ihr Team hat am Sonntag das Spiel gegen TuS 08 Senne III mit 4:0 (0:0) gewonnen und damit den zweiten Tabellenplatz in der C- Liga übernommen. Auch nach dem dritten Spieltag ist der BSV weiterhin ungeschlagen.

Die Gastgeber aus Senne machten in der temporeichen Partie zunächst den besseren Eindruck und hatten mit langen Bällen vielversprechende Abschlüsse. Doch BSV Torwart Michael Moritz war nicht nur in dieser Situation zur Stelle und verhinderte einen Gegentreffer. Zur Halbzeit  stand es dann 0:0

In der zweiten Halbzeit wurden die Lila Weißen dann stärker und gingen in Führung: Sennes Schlussmann Stephan Buchczik war gegen den von Aliosman geschossenen Strafstoß machtlos und der BSV ging mit 1:0 in Führung. Sechs Minuten später trug sich Berhane in die Torschützenliste ein. Der BSV war jetzt deutlich überlegen, verschaffte sich durch schnelles Spiel mehr Raum. Die Lücken in der Senner Abwehr wurden jetzt auch größer, so dass die Lia Weißen durch Sourah auf 3:0 erhöhen konnten.

Die Führung verlieh dem BSV Sicherheit. West diktierte nun das Geschehen und hatte weitere Chancen, die beste durch Botsios, der in der 79 Minute genau zielte und den Ball im Senner Tor zum 4:0 unterbrachte. Im Gegenzug startete noch einmal Senne einen Versuch! BSV Torwart Michael Moritz parierte allerdings diesen Schuss. Senne war geschlagen, wollte aber zumindest noch den Ehrentreffer. Doch Michael Moritz ließ sich an diesem Nachmittag nicht überwinden.

%d Bloggern gefällt das: