West III unterliegt im Spitzenspiel

Die Fußballer des BSV West III hatten sich im Spitzenspiel der C-Liga auf eigenen Platz gegen den VFL Oldentrup mehr vorgenommen, mussten sich aber am Ende mit 3:5 dem Gast beugen. „Letztlich haben wir uns selbst geschlagen. Wir sind für unsere Fehler bestraft worden“, spricht der BSV Trainer Hasan Korkmaz von einem verdienten Erfolg der Gäste, die nicht besser aber einfach fixer auf den Beinen waren, in der Abwehr sehr clever agierten und so immer wieder in Ballbesitz kamen, den sie sicher zu nutzen verstanden. Letztlich konnten auch die drei BSV Tore die Niederlage der Westler nicht verhindern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: