Torjäger Berisha schießt West III zum Sieg

Dank Torjäger Berisha und einer guten Defensivleistung in der Endphase hat der BSV West III am Sonntag in der Liga einen Auswärtssieg gefeiert. Iskender Korkmaz erzielte das 1:0 in Werther. „Wir können es definitiv besser. Aber es ist halt so, es ist ein Ergebnissport“, sagte Trainer Hasan Korkmaz. Die Bedingungen waren heute anders aber wir haben gewonnen.

Was hat sich unsere Mannschaft das Leben gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten schwer gemacht.
Aber immer wieder das gleiche Problem: die Chancenverwertung. So führten wir bereits 3:0 durch Tore von emra Berisha (2) und Iskender Korkmaz, dann setzte der Schlendrian ein und der TFC verkürzte auf 2:3.
„Wir haben ab der 70. Minute das Fußballspielen eingestellt“, sagte ein sichtlich angefressener Riza Öztürk.
Es muss eine andere Einstellung an den Tag gelegt werden, will man nächste Woche im Spitzenspiel gegen Oldentrup etwas ausrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: