BSV West Ü40 ist Hallenstadtmeister 17/18 !!!

Mensch, war das ein Herzschlagfinale. In einem spannenden Endspiel gewann der BSV gegen die Spvg Steinhagen mit 1:0. es war ein Spiel auf Augenhöhe, beide Mannschaften wollten nach hinten nichts zulassen, so kam es in der 1. Halbzeit zu kaum Torchancen. Das sollte dich in der 2. Halbzeit ändern. Mit zunehmender Spielzeit übernahm Steinhagen das Kommando, die kurzfristig verletzungsbedingt auf Detlev Dammeier berichten mussten. In den letzten 10 Minuten bewies Andreas (Locke) Krause vermehrt seine Torwartqualitäten. Als der Hallensprecher 3 Minuten vor Schluss auf das mögliche 6 m Schießen hinwies, kam es zum offenen Schlagabtausch, unsere Kräfte ließen nach.
Aber der letzte Konter-Angriff gehörte dem BSV,
den Olaf Brodziak auf Vorarbeit von Kadir Oguz 2 !!!! Sekunden vor Schluss zum 1:0 Siegtreffer abschloss.
BSV ist STADTMEISTER. Auch auf den Rängen kannte der Jubel keine Grenze.

Hier geht’s zu den Video-Highlights des Finales: https://www.fupa.net/tv/match/-76429/highlight-bielefelder-sv-west-31

Fazit:
Betrachtet man die gesamte Saison, ohne Punktverlust, nur Siege, dann heißt der verdiente Stadtmeister BSV WEST !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: